Bilder + Berichte 2013

Aalangeln Aug.

Am vergangenen Samstag, den 11.08.2013 stand das alljährliche Aalangeln auf dem Programm.
In diesem Jahr sollte ein neues Gewässer auf dem Programm stehen, da die Fangergebnisse
am Rhein in den letzten Jahren stark nachgelassen haben. Somit fuhr man mit vollem Bus, am Samstag
Nachmittag zum Apener Tief im Ammerland. Schnell waren die Plätze belegt und die
Teilnehmer warfen ihre Angeln aus, in der Hoffnung auf reichlich Aal. Es kam jedoch wie so oft,
alles anders. Nachdem schnell der erste Aal gelandet werden konnte, zeigten sich die Fische
von ihrer dermaßen lustlosen Seite, das bis zum Ende um 1.30Uhr kein weiterer maßiger Aal
gelandet werden konnte. Nur die Wollhandkrabben fanden gefallen an den angebotenen Ködern.
Somit ergibt sich eine Schmach für die männlichen Teilnehmer, denn sie alle wurden
von einer und der einzigen Frau im Teilnehmerfeld düpiert.
Nicole Blanke konnte sich mit ihrem Aal den Gesamtsieg sichern.
Alles in allem und trotz des bescheidenen Gesamtergebnisses eine gelungene Fahrt,
bei der alle ihren Spaß hatten.
_______________________________________________________________________________

Osterfest März

Das diesjährige Osterfeuer an der Teichanlage war wieder einmal ein voller Erfolg.
Ab dem Nachmittag, fanden sich viele Mitglieder, Angehörige und Freunde des Vereins
bei trockenem aber kühlem Wetter an der vereinseigenen Teichanlage ein.
Für das leibliche Wohl wurde durch allerlei Köstlichkeiten vom Grill gesorgt und auch
bei der flüssigen Nahrung gab es nichts zu meckern. Aufgrund der kalten Witterung wurde
auch nochmal der Glühwein angesetzt.
Nach dem obligatorischen Osterfeuer und Ausgabe der Osterüberraschung für die Kinder
und Jugendlichen, stand wieder eine sehr schöne und ansehnliche Tombola an. Fast alle Gäste konnten
sich über einen schönen Preis freuen.
So ließ man den schönen, rundum gelungenen Tag an der Teichanlage gegen Abend ausklingen.

_______________________________________________________________________________

Kloatscheeten Feb.

Das diesjährige Kloatscheeten mit Vorstand und Gästen kann man wieder einmal als durchaus gelungen
bezeichnen. Am Samstagmittag den 02.02.2013 traf man sich am Harreweg, dem Startpunkt der Kloatscheetstrecke.
Mit voll gepacktem Wagen ging es bei Sonnenschein auf die Strecke. Für die Verpflegung unterwegs, wurde
mit allerlei Getränken(heiß und kalt), sowie kulinarischen Köstlichkeiten(mit besonderem Dank an die
Frikadellenspezialistin nach Epe) gesorgt.
Zielort und Einkehr war auch in diesem Jahr die Gaststätte Dinkelhof. Da aufgrund der fortgeschrittenen Tageszeit
keine Königin und König per Kloat ermittelt werden konnte, wurden diese ausgeknobelt. Kloatscheetkönigin
wurde in diesem Jahr Martina Knobloch und passend dazu, König Ralf Knobloch.
Im Dinkelhof ließ man den schönen Tag bei Grünkohl und Getränken ausklingen und am späten
Abend gingen erst die letzten Mitglieder nach Hause.

_______________________________________________________________________________

Arbeitseinsätze Jan.

Auch im neuen Jahr standen bereits die ersten Arbeitseinsätze an der Teichanlage an.
Einige Mitglieder versammelten sich an den beiden Tagen an der Teichanlage um tatkräftig
anzupacken. Sträucher wurden geschnitten, ein Zaun gesetzt etc. um auch in diesem Jahr
erholsame und schöne Stunden an unserem Gewässer verbringen zu können.
Mit viel Spaß war mein bei der Sache und auch das obligatorische Angrillen bei Schnee und Eis
durfte nicht fehlen.
Ein paar Impressionen der Arbeitseinsätze vom 19.01. und 26.01. findet ihr bei den Bildern.


Bilder + Berichte 2012

Jahreshauptversammlung Nov.

Am Sonntag den 25.11.2012 trafen sich Vorstand und Mitglieder des F.V. Gut Fang Gronau
zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Saal Thebelt(Dinkelhof).
Um 14.00Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Sven Hessing die Jahreshauptversammlung
und begrüßte die zahlreich anwesenden Mitglieder.
Auf der Tagesordnung standen einige Punkte.
Unter anderem ein ausführlicher Geschäftsbericht 2012 des 1. Vorsitzenden Sven Hessing,
ein sehr schöner und informativer Bericht der Jugend, des 1. Jugendwartes Andreas Schreiber,
der Jahresbericht über die Vereinsgewässer durch den 1. Gewässerwart Christian Blanke
und den Kassenbericht des 1. Kassierers Robert Freese.
Anschließend wurde der Vorstand durch den Wahlleiter Georg Benker entlastet
und es standen die Neuwahlen an.
Das Ergebnis der Vorstandswahlen und eine Vorstelllung des Vorstandes gibt es hier.

Anschließend wurden noch einige informative und angeregte Gespräche in großer Runde geführt,
bis man schließlich gegen Abend die Jahreshauptversammlung 2012 schließen konnte.
Die Bilder zur Jahreshauptversammlung 2012 gibt es an dieser Stelle.
_______________________________________________________________________________

Hechtangeln Nov.

Am frühen Morgen des 11.11.2012 begann das Hechtangeln der Senioren. Bei kühlen Temperaturen
trafen sich einige Mitglieder am Vereinsheim ein. Nach einer entsprechenden Begrüßung wurden die
Teilnehmer ans Wasser geschickt, wobei jeder selbst entscheiden konnte ob er die Vereins- oder
Gemeinschaftsgewässer befischt. Schließlich konnten am Ende, acht ansehnliche Hechte vorgezeigt werden. Gesamtsieger wurde
Michael Tebbe, vor Heinz Rohe und Fritz Westenberg. Den größten Hecht des Tages konnte
Heinz Rohe erdrillen.
Anschließend gab es noch leckere Würstchen vom Grill und man ließ den Angeltag
gemeinsam ausklingen.
_______________________________________________________________________________

Königsfest 2012 Nov.

Am Samstag den 03.11.2012 trafen sich alle Mitglieder und Freunde des Vereins im Saal Thebelt(Dinkelhof)
zum diesjährigen Königsfest. Zahlreiche Ehrungen wurden vorgenommen und auch das Königspaar Christel und Jochen
wurden entsprechend gewürdigt, während DJ Werner für die passende Musik sorgte. Am Ende gab es noch eine
Verlosung mit schönen und wertvollen Preisen. Erst weit nach Mitternacht endete das Königsfest 2012
und es war wieder einmal ein überaus gelungener Jahresabschluss. Das Angeljahr 2012 neigt sich dem Ende zu
und wir hoffen, euch auch 2013 wieder auf dem Königsfest begrüßen zu dürfen.

_______________________________________________________________________________

Jubiläumsfeier 75 Jahre ASV Stadtlohn Okt.

Am 27.10.2012 feierte der ASV Stadtlohn sein 75 jähriges Bestehen mit einem
großen Jubiläumsfest. Einige Mitglieder unseres Vereins waren vor Ort und
erlebten einen schönen Abend mit den Kollegen aus Stadtlohn und befreundeten
Vereinen. Ein paar Eindrücke gibt es hier.
_______________________________________________________________________________

Abangeln der Senioren Okt.

Am Sonntag den 21.10.2012 ging es mit dem Bus für die Senioren zum Abangeln,
der sogenannten Fahrt ins Blaue zur Ems bei Lathen
Am frühen Morgen kam man bei trüben Nebelwetter aber angenehmen Temperaturen
am Gewässer an.
Die Fische zeigten sich durchaus in Beisslaune und so konnten fast alle Teilnehmer
einen Fang verbuchen. Den 1. Platz und somit den Sieg konnte sich Nico Behnke sichern.
Den 2. Platz belegte Horst Behnke und den 3. Platz Christian Blanke.
Nach dem obligatorischen Wiegen ging es nur einige Hundert Meter weiter
zur Gaststätte Hinrichs, wo bei einer herzhaften Erbsensuppe und Getränken
der Angeltag einen gemütlichen Ausklang nahm. Alles in allem eine gelungene Fahrt ins Blaue.

_______________________________________________________________________________

Osterfeuer Apr.

Streichaktion

Kloatscheeten Febr.

Teich im Winter


Bilder 2011

Jahreshauptversammlung

Königsfest

Kloatscheeten 2011


Bilder 2010

60 jähriges Jubiläum unseres Vereins

Baumschnittaktion 2010


Bilder 2009

Kloatscheeten 2009


Bilder 2008

Königsfest 2008